Kanadisches Ahorneis

Zutaten:

200 ml Vollmilch
2 Eier
400 ml Sahne
75 g weißer Zucker
6 EL Ahornsirup
2 EL brauner Zucker
nach Geschmack: 50 g gehackte Nüsse (z.B. Pekan, Macadamia, Hasel) oder Mandeln

Zubereitung:

Vermengen Sie die gehackten Nüsse oder Mandeln mit dem braunen Zucker, 2 EL Ahornsirup und erhitzen Sie alles ca. 2 Min. in der Mikrowelle.
Lassen Sie die Masse auf einem Backpapier auskühlen.
Rühren Sie Eier und Zucker schaumig auf. Fügen Sie Sahne, Milch und den restl. Ahornsirup hinzu und verrühren Sie alles fein.
Geben Sie die Masse in eine gefriergeeignete Schüssel und lassen Sie alles ca. 1 Std. anfrieren. Heben Sie dann die Nussmasse unter.
Rühren Sie alle 30 Minuten mit einem Schneebesen durch (ca. 4 Std. lang)

Kochen-International.de (C) 1999 bis 2012- kay.schlüter [newmedia.solutions] Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken